40H5590F : Hisenses Direct-LED TV

Hisense 40H5590F : Macht eine Full HD Auflösung den Unterschied ?

Hisense zählt zu den wichtigen Adressen der TV-Hersteller Landschaft und bietet mit seiner 40H5590F Serie, einen interessanten, in unserem Labor getesteten, Bildschirm an. Als erstes, die Größe der Fläche. Wir haben einen 40-Zöller vor uns.
Trotz dieser Größe ist dieser Fernseher qualitativ hochwertig und die Auflösung sehr gut, ohne Zweifel dank seiner hervorragenden Technik.
Man muss hinzufügen dass Hisense eine gewisse Auflösung angibt: Full HD. 
Aussehen, Komfort, Platzverbrauch, Bild und Ton. Alles wurde gründlich auf den Nutzer angepasst. Dieses Produkt neigt zur Perfektion.
Hat Hisense es geschafft einen gut funktionierenden Fernseher zu bauen. Das werden wir gleich sehen.

Hisense 40H5590F Design

Nüchtern aber im Trend. Hisense hat sein Studienbüro mit einem Modell beauftragt, dass in Richtung High-End strebt aber dennoch erschwingbar ist.
Das Design des Hisense 40H5590F hat nichts mit dem der anderen Modelle aus der Hisense H5D Serie zu tun. Eine gute Gesamtbewertung für diesen Fernseher; es entspricht der zeitgemäßen Gestaltung. Materialien von Qualität und ein visueller Aspekt, die einen nicht unempfindlich lassen. Dieser Hisense 40H5590F ist eher flach.
Mit seiner 40-Zoll-Glasoberfläche, Eine andere Sache, die wir im Design dieses Fernsehers hervorheben können, ist das Design seiner Halterung. Mit einer doppelten Basis Ausgestattet wählte Hisense Stabilität. Der Fernseher steht aufrecht, nichts bewegt sich dank dieser Wahl. Und was auch immer der Preis von 40H5590F ist, wir bevorzugen diese Art von Lösung, die sicherstellt, dass der Fernseher nicht von seinem Platz fällt. Ein Mittelklasse-Fernseher, der sich stark auf sein Design und die Qualität seiner Materialien stützt. Argumente, die Hisense seit einiger Zeit bei diesen Produkten hervorzuheben versucht. All dies zu einem Preis, der zufriedenstellend bleibt.

Hisense 40H5590F – Der Bildschirm

Hisense könnte es kaum besser machen als mit seinem Hisense 40H5590F mit Direct-LED Bildschirm.
Hisense bleibt in seinen technologischen Entscheidungen verankert und beschließt auch ihren neuesten Fernseher damit auszustatten.
Dieser 40H5590F besitzt einen Full HD-Display. Diese Auflösung ist deutlich besser als das, was sonst so angeboten wird.
Und mit seinen 40 Zoll gehört er zu den kleinsten Modellen seiner Kategorie. Abschließend ist es interessant zu bemerken, dass der Bildschirm, über die Größe hinaus, wunderschön gemacht ist. Ein Punkt, den Sie beachten sollten, wenn Sie zwischen diesem Modell und anderen Wettbewerbern wählen.
Mit einer Frequenz von 60Hz, ist das Bild dieses Fernsehers flüssig genug um sich an der Spitze seines Segments wiederzufinden.
Beachten Sie, dass dieser Fernseher auch mit fortschrittlicher Technologie eine Full HD Bildqualität bietet.
Fazit der Bildqualität : Mit dem 40H5590F Hisense haben sie ein gutes Mittelklasse Modell, ohne spezielle Zusatzausstattung.

Der Sound des Hisense 40H5590F

Der Hisense 40H5590F hat nicht nur eine verblüffende Bildqualität. In der Tat überraschte er uns auch angenehm durch seine gute Audio-Performance.
In Sachen Sound ist dieses Gerät versehen mit zwei Boxen und stellt eine 7W Leistung zur verfügung.
Fazit: Der Klang dieses Fernsehers wird Ihnen den größten Teil des Sounds liefern. Durchschnittlich, aber nicht von schlechter Qualität.

40H5590F von Hisense – Integrierte Informationstechnologie

Wie viele andere Fernseher hat auch der 40H5590F seinSmart TV OS ausgestattet ; Dies ermöglicht Ihnen, eine ganze neue Welt der Unterhaltung zu erkunden.
Der Internetzugang dieses Fernsehers erfolgt entweder über Wi-Fi oder über ein lokales LAN-Netzwerk und Sie haben die Möglichkeit, eine Vielzahl von Anwendungen und Filmen herunterzuladen.
Diese Software-Umgebung verbessert den Hisense 40H5590F zusätzlich mit einem neuen Feature: die Bedienung des Fernsehers durch Sprachsteuerung. Es ist möglich, Kanäle oder die Input-Quelle zu wechseln oder die Lautstärke des Fernsehers zu ändern, indem man einfach mit ihm spricht. Ist das nicht praktisch?

40H5590F von Hisense – Seine Anschlussmöglichkeiten

Der Hisense 40H5590F bietet eher klassische Anschlussmöglichkeiten: HDMI, Schnittstellen und Audioeingänge sind bei diesem Modell vorhanden.
.Ganz gleich, ob es sich um Ihre externe Festplatte, Ihren privaten Server oder Ihre Spielkonsole handelt, all diese Geräte können an diesen Fernseher angeschlossen werden.
Mit dem 40H5590F haben sie insgesamt 8 Inputs. Hisense ist der Auffassung, dass der Verbraucher beim 40H5590F eine genaue Auswahl treffen muss, da nur wenige Geräte gleichzeitig angeschlossen werden können.

Im Detail sind hier die verfügbaren Anschlüsse aufgeführt:
2 USB-Anschlüsse, 3 HDMI-Anschlüsse, 1 audioausgang, 1 zusammengesetzter-Stecker (Vidéo), 1 Komponenten-Stecker (Y/Pb/Pr)

Die technischen Merkmale des Hisense 40H5590F

Die Haupteigenschaften dieses Fernsehers :

Eigenschaft Wert
Ratio 16/9
TV-Abmessungen ohne Fußgestell 90.42 cm x 52.32 cm x 8.63 cm
Bildschirmgröße (in Zoll) 40
Bildschirmauflösung Full HD
Display-Technologie Direct-LED
Bildwiederholfrequenz 60
Sound-Leistung 7
Smart TV Smart TV
Wifi Ja
Tuner vorhanden
Anzahl der Tuner 3
Anzahl der USB-Ports 2
Anzahl der HDMI-Ports 3
Anzahl der Audio-Outputs 1
Anzahl der Audio-Inputs 0
Composite-Eingang (Video) Ja
Component Video Input Ja
Farbintensität 24
VESA-Kompatibilität Ja
Ethernet Ja
Energieverbrauch 70

Der Hisense 40H5590F zusammengefasst

Letztendlich ist dieser neue Hisense 40H5590F ein Fernseher, der für alles gut ist und imstande die meisten Bedürfnisse zu erfüllen.
Die Wahl der Ingenieure bei Hisense den 40H5590F mit ihrem gesamten Know-How in Sachen Smart-TV auszustatten, veranlasst uns Ihnen mitzuteilen dass dieser High-End-Fernseher den Umweg wert ist.
Außerdem ist dies ein Fernseher, dessen großer Vorteil der sehr konkurrenzfähige Preis ist. Auf dieser Ebene verfügen Sie über ein Fernsehgerät, das alle Ihre Videoquellen korrekt anzeigt und das es Ihnen ermöglicht, unter allen Umständen ein hoch auflösendes Bild zu erhalten.
Wenn wir einige positive Punkte berücksichtigen mussten, wären diese 3 am wichtigsten:
die Schallleistung, die Anzeigefrequenz, die Bildschirmgröße